Ansprechpartnerin:

Buchungsangelegenheiten: Christiane Kaphengst, christiane.kaphengst@tu-dortmund.de, 0231 / 755 2164

Kennung 
BezeichnungEuropa InTakt 2022 - classic meets digital
Dozent*innen
Kontakt
Beginn 21.09.2022
Termine Mittwoch, 21. September 2022
19.00 Uhr Eröffnungskonzert St. Marienkirche, Dortmund (kostenfrei)

Donnerstag, 22. September 2022
Workshops 1-11: 10.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr
Freitag, 23. September 2022
Workshops 1-11: 10.00 – 14.00 Uhr und 14.00 – 17.00 Uhr (abweichende Zeiten WS 11)
Samstag, 24. September 2022
Workshops 1-11: 10.00 – 12.00 Uhr
In der Zeit von 17.00 – 19.30 Uhr Abschlusspräsentation der Workshops und kleines Abschlussfest
Anmeldeschluss09.09.2022
OrtTU Dortmund, Emil-Figge-Str. 50 , 44227 Dortmund
VeranstaltungsartSeminare
FormatPräsenz
Präsenz-AE* 
Gesamt-AE*0
Inhalt / Ziele Seit 2003 findet an der TU Dortmund ein europäischer Austausch von Musikensembles statt, in denen Menschen mit und ohne Behinderung künstlerisch zusammenarbeiten. Die letzte große Veranstaltung war Europa InTakt 2010 als Veranstaltung der Kulturhauptstadt RUHR.2010. Ziel ist die Begegnung und Inspiration, sowie die Erhöhung der Präsenz inklusiv orientierter Ensembles im öffentlichen Kulturleben der Länder.
Europa InTakt 2022 widmet sich den künstlerischen und technischen Neuentwicklungen im Bereich der digitalen Medien in Verbindung mit traditionellen Instrumenten. Classic goes digital meint Musikrichtungen wie Klassik, Jazz, Musik der Welt und Musizierformen wie Improvisation, Komposition und Reproduktion, meint interdisziplinäre Aspekte wie Musik und Bewegung oder Musik und Lichtkunst.
Menschen mit und ohne Behinderung machen in international gemischten Workshops Erfahrungen in der Gestaltung von musikalischen Prozessen mit Hilfe von elektronischen und traditionellen Instrumenten. Die Mitglieder der eingeladenen Ensembles nehmen an den Workshops teil, die ihr Interesse finden und präsentieren die Workshopergebnisse mit dem Motto Europa InTakt in einem großen öffentlichen Abschlusskonzert.

Gebühr 175,00 EUR Vollzahler
90,00 EUR Studierende und Menschen mit Behinderung
Voraussetzungen
Besondere Hinweise Die Veranstaltung startet mit dem Eröffnungskonzert am Mittwoch 21.09.2022 um 19.00 Uhr in der St. Marienkirche, Kleppingstr. 5, 44139 Dortmund (Innenstadt City)

*AE = Arbeitseinheiten (1 AE = 45 Minuten)


Zur Anmeldung